VNWI
Startseite
Wir über uns
Unsere Leistungen
Informatives
WEG Recht
Mietangebote
Objekte im Bild
Notfallnummern
Kontakt
Anfahrt

Notfallnummern

Verhalten in Schadens- und Störungsfällen

Aufgrund der neuen Richtlinien zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) können wir Ihnen hier leider keine Kontaktdaten mehr von Handwerkern und Notdiensten angeben und zur Verfügung stellen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Eigentümer und Mieter sind in Notfällen, wie beispielsweise Leitungswasserschäden, Verstopfungen von Abwasserleitungen, undichten Dächern etc. zu Maßnahmen der Schadensbegrenzung berechtigt und sogar verpflichtet.

Bei Störfällen wie u. a. Heizungs- oder Stromausfall ist oftmals eine umgehende Behebung der Störung erforderlich.

In der Regel werden die Schäden oder Störungen an die Verwaltung gemeldet und von dort aus notwendige Maßnahmen eingeleitet.

Nicht selten treten Notfälle aber nachts oder an Sonn- und Feiertagen auf, wo die Hausverwaltung nicht ohne Weiters sofort informiert werden kann, jedoch schnelle Hilfe geboten ist. In solchen Fällen, wo eine Problembehebung nicht aufschiebbar oder zur Schadensbegrenzung zwingend geboten ist, können Sie selbst einen Handwerker beauftragen. Bitte informieren Sie die Verwaltung dann schnellstmöglich über die erfolgte Beauftragung.


Impressum Datenschutzerklärung
(c) 2010 LöNa Immobilien GmbH